Mittwoch, 6. April 2011

Das Wiki-Stöckchen

  


Das Wiki-Stöckchen


Entdeckt auf einem meiner Streifzüge durch Netz und Bloggerwelt bei Nunubrot und gleich mal mitgenommen. Schön kurz und übersichtlich und ohne viel  (zeitlichen) Aufwand zu erledigen. :)



Aufgabe:

Du rufst die Wikipedia-Hauptseite auf und klickst für jede Antwort der folgenden sechs Fragen in der linken Spalte oben auf "Zufälliger Artikel".

  • Wie heißt Du?
  • Wie nennen Dich Deine Freunde hinter Deinem Rücken?
  • In wen/was bist Du verliebt?
  • Am liebsten isst Du Kekse, die aussehen wie...?
  • Wie hieß nochmal Deine Lieblingsband?
  • Der Sinn des Lebens ist?

Danach werden sicherlich nicht nur Du, sondern auch Deine Leser ein etwas genaueres Bild von Dir haben. ;-)




Dann schau'n wir mal...


Wie heißt Du?
Myrtle Cook
(Und mein Beruf ist Köchin!)


Wie nennen Dich Deine Freunde hinter Deinem Rücken?
Die Netzflickerin
(Aha und von welchem Netz? Tennisnetz, Spinnennetz, Verkehrsnetz, Schienennetz, Telefonnetz, Stromnetz oder doch vielleicht das Inter-Netz?! ;-) )


In wen/was bist Du verliebt?
Charles Bonham Carter
(Cool! Vielleicht ist der ja mit Helena verwandt. *g*)


Am liebsten isst Du Kekse, die aussehen wie...?
Höhle 1
(Die schmecken einfach unterirdisch gut!)


Wie hieß nochmal Deine Lieblingsband?
Gräberfeld von Kleinhadersdorf
(Genau, war ne Gothic-Band!)


Der Sinn des Lebens ist?
Cervisia    
(Also, insbesondere die erste Alternative würde ich jetzt so aber nicht direkt unterstreichen wollen. *g*) 




Und wie immer gilt:
Geworfen wird hier nur ungern. Wer sich das Stöckchen mitnehmen mag, darf's sich gerne einstecken. 
Verlinkung wäre nett, danke. :)

 

Kommentare:

Sunshine hat gesagt…

Ist doch lustig, das mach ich auch mal:

1) Wie heißt du?
v.l.n.r.
Ich habe sehr viele Namen, deswegen kürze ich sie immer alle ab.

2) Wie nennen dich deine Freunde hinter deinem Rücken?
Francesco Conti.
Komm ich so maskulin rüber?!

3) In wen/was bist du verliebt?
Griechischer Staatsbankrott von 1893
Hach jaaaa, das waren noch Zeiten!

4) Am liebsten isst du Kekse, die aussehen wie...?
Toilettengroschen
Groschen! <3

5) Wie hieß noch einmal deine Lieblingsband?
Anshun
Es wurde auch Zeit, dass ich dies publik mache: Ich stehe auf chinesische Musik.

6) Der Sinn des Lebens ist?
Second Source
Zweitlieferanten können wichtig sein, aber so wichtig? *g*

Oellig hat gesagt…

Hihi, das ist doch auch sehr lustig, was bei Dir da so alles rausgekommen ist. Aber noch viel lustiger sind Deine Kommentare dazu. *g*

Musste ich doch gleich auch mal bei meinen Ergebnissen vervollständigen (ähem).

Ja, ist ein ganz nettes Stöckchen. Und so schön leicht und kurz. :)