Freitag, 29. April 2011

30T FoM: Tag 20 "Zeit"

Tag 20: Zeit

Ja, ich weiß. Hier hätte man richtig clevere Fotos machen können, ganz kreativ und surreal... Aber tut mir Leid, ich bin leider heute vollkommen unkreativ, außerdem zu faul, mich um neue Fotos zu bemühen und leicht angefressen wegen einem sehr anstrengend-nervigen Tag.

Von daher, hier also mein Beitrag zum Thema Zeit:


Big Ben. Eingescannt vor Urzeiten. Das Foto stammt aus der Leistungskursfahrt in der 12. Klasse, die wir hauptsächlich in Oxford, aber mit kleinen Abstechern nach London, Henley und Windsor verbrachten.

Kommentare:

Oellig hat gesagt…

Mehr als eine Uhr oder mehrere hätte ich wohl bei dem Thema auch nicht gepostet (ich bin da auch nicht gerade ideenvoll^^), aber Du hast wenigstens eine schöne bzw. eine an einem schönen Gebäude. Hach ja, der Big Ben in London. Und das ausgerechnet am Tag der royalen Hochzeit von Beinahe-schon-einen-Landeplatz-auf dem Kopf-wie-fast-alle-Windsors-William und Jetzt-auch-im-goldenen-Windsorkäfig-gefangene-Kate. Wat für'n Zufall^^. Äh...es war doch einer, oder? *g*

Sunshine hat gesagt…

... Ähm, es war tatsächlich einer. Die Hochzeit war mir doch vollkommen egal, ich wollte nur die Kleider sehen.^^

Oellig hat gesagt…

Das beruhigt mich. :D

Kleider gucken? Ja, das kenne ich. Mach' ich bei sowas auch immer. Kann man sich herrlich drüber beömmeln, vor allem über die Hut"kreationen". Und das am Volk vorbeiflanieren ist manchmal besser/lustiger anzugucken als den Rosenmontagszug. *gg*